Aktuelle Seite: StartseiteListe SchlagzeilenartikelFakten über gefährlichen HPV-Impfstoff

Fakten über gefährlichen HPV-Impfstoff

Bewertung:  / 13
SchwachSuper 

(Zentrum der Gesundheit) - Wurde jemals bewiesen, dass es nur HP-Viren sind, die beim Menschen Gebärmutterhalskrebs verursachen können? Und dass deshalb eine Impfung gegen HP-Viren vor Gebärmutterhalskrebs schützen kann? Nein, sagt Dr. Blaylock. Gebärmutterhalskrebs habe viele weitere Ursachen.
Warum aber sollten sich dann alle Teenager mit einem Impfstoff impfen lassen, der so ziemlich zu den umstrittensten auf dem Impfmarkt gehört? Lesen Sie jetzt alle wichtigen, aber nahezu unbekannten Fakten über Gebärmutterhalskrebs und die HPV-Impfung.

HPV-Impfung – Die Schein-Garantie

Wenn Sie ein Haushaltsgerät oder ein Auto kaufen, dann achten Sie natürlich auf die entsprechende Garantie. Auch sollte das Gerät oder das Fahrzeug über gewisse Sicherheitsvorrichtungen verfügen, damit Sie sich damit nicht so leicht verletzen können bzw. bei Unfällen geschützt sind. Stimmen sowohl Garantie als auch Sicherheit, dann vertrauen Sie dem Produkt und fühlen sich im Auto geborgen und geschützt. Und weil nicht nur Sie, sondern wir alle ein so hohes Sicherheitsbedürfnis haben, lieben wir alles, was uns noch mehr Sicherheit und noch mehr Schutz verspricht – Medikamente zum Beispiel und natürlich auch Impfungen.

Über die Medien erfahren wir in regelmässigen Abständen von Epidemien, die auf uns zurollen und unser Leben und das unserer Liebsten bedrohen. Doch gibt es da glücklicherweise die Pharmaindustrie. Welche Krankheitskatastrophe auch immer naht, die Pharmaindustrie – für die es naturgemäss nichts Schöneres als Epidemien und fürchterliche Krankheiten geben muss – hat mit Sicherheit ein Mittel für uns parat.
Epidemie Gebärmutterhalskrebs?

Nun zählt Gebärmutterhalskrebs nicht gerade zu den Epidemien. In Deutschland zum Beispiel sind weniger als 0,5 Prozent der verstorbenen Frauen an Gebärmutterhalskrebs gestorben. Dennoch sollen sich möglichst ALLE jungen Frauen und auch jungen Männer gegen das HP-Virus, das als einer der wichtigsten Auslöser des Gebärmutterhalskrebses vermutet(!) wird, impfen lassen.

Weiter hier:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/hpv-fakten-ia.html?et_cid=86&et_lid=4939879&et_sub=hpv